Career level

Entry (0-2 years), Middle (2-5 years), Senior (5-10 years), Executive (>10 years)

Job Address(es)

This job is inactive, but you can still send your resume to the company



Unsere Berufsgenossenschaft ist als gesetzliche Unfallversicherung zuständig für die Transport- und Verkehrswirtschaft, Post-Logistik und Telekommunikation. Bei uns sind bundesweit in nahezuUnternehmen rund 1,8 Mio. Menschen versichert. Wir beraten in allen Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes und sind zuständig für die Rehabilitation und Entschädigung nach Arbeitsunfällen und bei berufsbedingten Erkrankungen der Versicherten.

Für unsere IT-Abteilung der Hauptverwaltung in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Softwareentwicklerinnen/Softwareentwickler Ihr zukünftiges Aufgabengebiet umfasst:
  • Begleitung und Beratung der Fachabteilungen bei der Erstellung von Pflichtenheften, Spezifikationen und Dokumentationen
  • Analyse, Design, Entwicklung und Implementierung von Softwareapplikationen auf einem erhöhten Anforderungsniveau
  • Durchführung von Funktionstests

Hierfür bringen Sie bitte mit:
  • ein abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium der Informatik oder ein vergleichbares IT-spezifisches Qualifikationsniveau oder die Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für den gehobenen berufsgenossenschaftlichen Dienst
  • oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen, die zum Ausüben der entsprechenden Tätigkeiten befähigen
  • Kenntnisse und Fertigkeiten:
    • in der Programmiersprache Java
    • im Umgang mit relationalen Datenbanksystemen, optimalerweise mit Oracle
    • in WebService-Technologien
    • im routinierten Umgang mit den Entwicklungs-/Testwerkzeugen JUnit, SVN und Eclipse
    • in einer der Programmiersprachen VBA, Visual , C++ oder PL-SQL
    • im UNIX-Shell-Scripting
    • in der Programmierung mit dem C5-Framework (Zusatzoption)
  • Erfahrungen:
    • im Bereich der mehrschichtigen objektorientierten Softwareentwicklung mit JAVA (mehrjährig)
    • im gesamten Softwareentwicklungsprozess (Analyse und Fachkonzeption, Design, Implementierung und Test)
    • in der Entwicklung mit relationalen Datenbanken
  • gute Deutschkenntnisse
  • eine Arbeitsweise, die sich durch Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Sorgfalt, Struktur und Belastbarkeit auszeichnet
  • die Fähigkeit, sich schnell und flexibel in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten
  • Grundkenntnisse im Bereich der gesetzlichen Sozialversicherung


Ihr Dienstsitz ist Hamburg-Ottensen. Die Vergütung und die sonstigen Leistungen richten sich in Anlehnung an den TVöD nach dem Tarifvertrag der Berufsgenossenschaften. Die Einstellung erfolgt bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen mit der Entgeltgruppe 10. Es handelt sich um Vollzeitstellen. Eine Ausübung der Funktionen durch entsprechende Teilzeitbeschäftigte ist möglich.

Wir sind als familienfreundliches Unternehmen zertifiziert und bieten Möglichkeiten, Familie und Beruf in Einklang zu bringen. Bewerbungen von Frauen sind in unserem Haus besonders erwünscht. Die Ziele zur Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung (2. Teil des SGB IX) werden bei der Stellenbesetzung berücksichtigt.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen die Leiterin des Bereiches Softwareentwicklung Susanne Häusler (Telgern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit Unterlagen (bei ausländischen Bildungsabschlüssen bitten wir eine Gleichwertigkeitsfeststellung beizufügen) senden Sie bitte als zusammengefasste PDF-Datei bis zuman die

BG Verkehr
Personalabteilung
Ottenser Hauptstraße 54
22765 Hamburg
E-Mail: